Inkscape installieren

Mit der Tastenkombination [STRG] + [ALT] + [T] oder durch einen Klick auf das Icon in der Startleiste wird das Terminal geöffnet, der Befehl „sudo add-apt-repository ppa:inkscape.dev/stable“ eingegeben und mit der Enter-Taste bestätigt.

Darauf folgen die Befehle „sudo apt-get update“ und „sudo apt-get install inkscape“.

Wenn alles geklappt hat, findet sich im Startfenster (–> Windows-Taste) unter „Grafik“ das Inkscape-Start-Logo. Mit einem Rechtsklick darauf kann es zur Startleiste hinzugefügt werden.

Startfenster mit den verfügbaren Grafik-Werkzeugen rechts

Folgekapitel (Arduino IDE einrichten) >>>